Kindertagesstätte Warnitzer Strasse

Mitten ins Wohngebiet des

Lichtenberger Stadtteils Hohenschönhausen ist die Kita Warnitzer Straße eingebettet. Sie ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nachbarschaft befinden sich zwei Schulen und große Spielplätze.
Der 4 000 Quadratmeter große Garten lädt mit seinen Wiesen, kleinen Hügeln, dem Rodelberg, Sträuchern und Schatten spendenden Bäumen zum Toben, Spielen und Entdecken ein. Die vielseitigen Spielgeräte und Sandkästen werden von den Kindern zu jeder Jahreszeit gern genutzt. Die hellen Gruppenräume verteilen sich über drei Etagen in zwei Haushälften über eine 1 000 Quadratmeter große Fläche. Und da ist immer was los! Ein Bewegungs- und ein Turnraum sorgen für sportliche Aktivitäten und tänzerisches Ausprobieren. Unsere Kinderküche weckt die Kochlust für Groß und Klein.

In unserer Kita

betreuen wir bis zu 180 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt. Sie begegnen sich in 12 annähernd altershomogenen Gruppen. Kinder mit besonderem Förderbedarf werden in ihrer jeweiligen Gruppe integrativ betreut. In unserem Team arbeiten 25 staatlich anerkannte Erzieher/innen und werden von Auszubildenden und Praktikant/innen unterstützt. Integrationsfacherzieher/innen und Sprachfördererzieher/innen ergänzen unser fachlich pädagogisches Profil. Der Hausmeister, eine Köchinnen und zwei Hauswirtschaftskräfte ergänzen unser Team im haustechnischen Bereich.

Los geht’s

mit der Eingewöhnung. Wir geben Ihrem Kind anfangs ausreichend Zeit für den Übergang von zu Hause in die Kita. Gemeinsam mit einer vertrauten Bezugsperson werden die ersten zwei bis vier Wochen genutzt, um zwischen Kind und Erzieher/in eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen. Deshalb bevorzugen wir die „sanfte Eingewöhnung“ nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell.

Ausprobieren und Selbermachen dürfen

ist ein Grundsatz unserer pädagogischen Arbeit und wichtig für den Wissenserwerb und die Selbständigkeit der Kinder. Wir laden alle Kinder täglich zu altersgerechten pädagogischen Angeboten ein, für die sie Themen auch selbst einbringen können. Beim Entdecken, Ausprobieren und Lernen werden die Stärken und Schwächen der Kinder bewusst wahrgenommen und für die Planung neuer Angebote berücksichtigt. Basis unserer Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsarbeit sind das Berliner Bildungsprogramm und die Rahmenkonzeption unseres Trägers.

Wir kochen selbst

aus frischen und saisonalen Zutaten und das Mittagessen ist ausgewogen und kindgerecht. Dabei orientiert sich unsere Köchin an den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Zudem bieten wir eine abwechslungsreiche Frühstücks- und Vesperversorgung an. Alle Kinder können sich an Getränken wie Wasser, Tee oder Saftschorlen selbst bedienen.

(Erziehungs-) Partnerschaft mit den Eltern

ist uns wichtig. Wir stellen uns an Ihre Seite und suchen gemeinsam den besten Weg zum Wohle Ihres Kindes. Dazu bieten wir Ihnen nach einem ausführlichen Aufnahmegespräch Hilfe und Begleitung im Umgang mit Ämtern und Behörden an. Gruppennachmittage schaffen Raum für gemeinsame Begegnungen zwischen Kindern, Erzieher/innen und Eltern. Sie haben die Möglichkeit, jederzeit mit den Erzieher/innen in individuellen Gesprächen die Entwicklung Ihres Kindes zu reflektieren. Über die Elternabende und aktive Elternvertreter werden Sie in die Vorhaben und Aktivitäten der Kita mit einbezogen.

Zusammenarbeit/Angebote externer Kooperationspartner

  • Vermittlung von Kontakten zu Sportvereinen für Kurse wie Schwimmen und Geräteturnen
  • Zusammenarbeit mit der Schule Feldmark
  • Regionalkonferenz
  • Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)
  • Zahn/Zahnputzschwester Antje
  • Verkehrserziehung mit Herrn Becker
  • Musikalische Früherziehung mit Günther

BIK-Kindertagesstätte
Warnitzer Strasse

Warnitzer Straße 9-11
13057 Berlin Lichtenberg

Ansprechpartner/in

Frau Silke Lorenz
Kitaleiterin
Anke Laue
Stellvertreterin
 
030 • 92 90 274
030 • 92 90 274
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt

S-Bahn: S75
TRAM: 4, 15
Bus: 154, X54, 159, 359

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 6:00-18:00 Uhr
Keine Sommerschließzeiten.
Schließzeiten an Fortbildungs- und Brückentagen

Elternsprechzeit

Donnerstag 14.00 bis 18.00Uhr
Einen Gesprächstermin mit der Kitaleitung vereinbaren Sie bitte telefonisch.

Links