Kindertagesstätte "Kinderland", Simplonstrasse

Buntes Treiben

herrscht zwischen dem S-Bahnhof Warschauer Straße und der Simon-Dach-Straße. Mittendrin und ganz zentral befindet sich unsere Kita. Die drei U-förmig angeordneten Gebäude beherbergen den Krippenneubau für unsere 0 - 1,5 Jährigen, den Krippenaltbau für die 1,5 – 3 Jährigen und das Kitagebäude für die 3 – 6 Jährigen.
Unser pädagogisches Handeln ermöglicht den Kindern zu entdecken, auszuprobieren und die Dinge selbst zu machen. Um schon bei den Jüngsten ein aktives Umweltbewusstsein zu entwickeln, spielt die Beziehung zur Natur eine große Rolle. Im großen Außenbereich kann Ihr Kind Natur und Jahreszeiten mit allen Sinnen erleben und kleine Freiräume entdecken. Die große Plansche wird von den Kindern gern genutzt und sorgt an heißen Sommertagen für Abkühlung. Als Ergänzung zu den Gruppenräumen stehen ein großer Raum zum Turnen und ein großer Spielflur für hausübergreifende Aktivitäten zur Verfügung. Interessant und spannend ist es für die Kinder in unserer kleinen Kinderbibliothek.

In unserer Kita

spielen und lernen bis zu 220 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Übergang in die Schule in insgesamt 20 kleinen, annähernd altershomogenen Gruppen. Im Freispiel bewegen sich unsere Kinder gruppenübergreifend in den verschiedenen Funktionsräumen auf ihrer Etage. In unserem Team arbeiten staatlich anerkannte Erzieher/innen, einige davon mit zusätzlichen Qualifikationen bzw. Fachprofilen (z.B. für Sprache und Integration). Berufsbegleitende Auszubildende und Praktikanten erhalten bei uns die Möglichkeit zu lernen und unterstützen das Team bei der pädagogischen Arbeit. Das Küchenpersonal und der Hausmeister ergänzen unser Team im haustechnischen Bereich.

Los geht’s

mit der Eingewöhnungszeit, die individuell unterschiedlich mindestens zwei bis vier Wochen dauert. Der Übergang von zu Hause in Krippe oder Kita wird sanft begleitet. Ihr Kind gewöhnt sich im Beisein einer vertrauten Person an den Kitaalltag.
In unserer Kita schaffen wir unter Beachtung des Berliner Bildungsprogramms und unseres Trägerkonzeptes die Möglichkeit, dass sich jedes Kind wohl und geborgen fühlt. Die Erzieher/ innen beachten die Individualität jedes Kindes. Sie sind einfühlsame Beobachter, Berater und Helfer bei allen Aktivitäten der Kinder. Gefühle, Selbstvertrauen und Individualität der Kinder werden geachtet, entwickelt und gestärkt.
Die Erzieher/ innen helfen den Kindern, ihre Wünsche, Bedürfnisse und Interessen zu erkennen, zu benennen und auch zu erfüllen. Konkrete Inhalte der pädagogischen Arbeit ergeben sich aus den Beobachtungen und den Gesprächen mit den Kindern. Besondere Interessengebiete der Kinder können zu Projekten werden.

Lecker und gesund

startet der Tag bei uns mit dem Frühstück. Das Mittagessen kommt täglich frisch auf den Tisch. Es wird in der eigenen Küche, orientiert an den Vorgaben der DGE ‚IN FORM‘ und auch entsprechend der Kinderwünsche, zubereitet. Tägliche Obst- und Gemüsemahlzeiten und das Vesper runden die gesunde Ernährung ab. Getränken wie Wasser und Tee stehen jeder Zeit zur Verfügung.

(Erziehungs-) Partnerschaft mit den Eltern

ist uns wichtig. Wir stellen uns an Ihre Seite und suchen gemeinsam den besten Weg zum Wohle Ihres Kindes. Dazu bieten wir Ihnen regelmäßige Entwicklungsgespräche und Elternabende an. Außerdem feiern wir gern mit Eltern und Kindern gemeinsame Feste und tauschen uns im Elterncafé bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen aus.

Zusammenarbeit/Angebote externer Kooperationspartner

  • Kooperation mit einem Schwimmverein zur Erlangung des „Seepferdchen“ (Angebot muss von den Eltern zusätzlich finanziert werden)
  • Zusammenarbeit mit der Stadtteilbibliothek, die wir regelmäßig besuchen.
  • Nutzung der Turnhalle in der benachbarten Modersohn-Grundschule

BIK-Kindertagesstätte Kinderland

Simplonstr. 18
10245 Berlin Friedrichshain

Ansprechpartner/in

Frau Teresa Coordes
Kitaleiterin
Frau Karin Neuthor-Bahl
stellvertretende Kitaleitung
 
030 • 291 06 14
030 • 92 21 06 62
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt

S- und U-Bahnhof Warschauer Straße
Bus 240 bis Boxhagener Platz
Tram M13 bis Gärtnerstrasse

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 7:00-17:30 Uhr

Kitarundgang und Anmeldung in den Monaten von September bis Februar an jedem ersten Donnerstag im Monat um 10:00 Uhr
Achtung: Nur Okt.17 - Sept.18 geborene!
Freie Plätze anderer Jahrgänge entnehmen Sie bitte der aktuellen Information an der Eingangstür des Kitagebäudes.

Links